Erklärung von Friedrichshafen 2021

Auf der Messe Faszination Modellbau in Friedrichshafen kamen Vertreter der IG-Hangflug, der französischen Finesse+ und des DMFV zu einem intensiven Meinungsaustausch über die Auswirkungen der EU-VO für Modellflieger in Europa zusammen.

Für den DMFV Hans Schwägerl und Hans-Ulrich Hochgeschurz, für die IG-Hangflug Gerd Holzner, Achim Dörfler und Armin Obrecht, für die Finesse+ Didier Frutieaux


Mit dem DMFV und dem französischen Verband Finesse+ teilen wir wesentliche Ansichten und Befürchtungen. Wir sehen, dass die von der Europäischen Union gewährte Freizügigkeit und Gleichbehandlung von Modellsportlern durch nationale Sonderregeln eingeschränkt werden.
Nur im transnationalen Zusammenwirken können wir versuchen, einigermaßen gleichwertige Bedingungen in einem freien Europa zu erreichen.

Dafür setzen wir uns ein.

Als Ergebnis der Gespräche in Friedrichshafen wurde eine gemeinsame Erklärung verfasst, die zeitgleich auf allen erreichbaren Medien veröffentlicht wird.

Erklaerung-von-Friedrichshafen1121_final

Declaration_english1121_final

DECLARATION-FRIEDRICHSHAFEN-061121_final

close

Bleib auf dem Laufenden
Stay up to date

Trag dich ein, um den Newsletter von IG-Hangflug in deinen Posteingang zu bekommen.
Sign up to receive the IG-Hangflug newsletter in your inbox.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.